schnelle Lieferung
täglicher Versand
ab 50 € Bestellwert
FREI HAUS in DE
Shop SSL zertifiziert
sichere Bestellung
geschulter Fachhandel
kompetente Beratung

GekkkoSOL Farbe 5 Liter

GekkkoSOL Farbe 5 Liter
Besonders geeignet zur Renovierung von Altanstrichen auf Kunststoffbasis
49,30 € *
Inhalt: 5 Liter (9,86 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • K142.1
Je Anstrich 5 Liter für etwa 40 qm Für Neu und... mehr
Produktinformationen "GekkkoSOL Farbe 5 Liter"
Vorteile Kreidezeit
  • Je Anstrich 5 Liter für etwa 40 qm
  • Für Neu und Renovierungsanstriche im Innenbereich
  • Sehr gut deckend
  • Enorme Haftung auf sehr vielen Untergründen
  • Rein mineralisch und hoch diffusionsfähig
  • Schimmelhemmend durch hohe Alkalität
  • Spritzwasserfest
  • weiss, abtönbar mit allen KREIDEZEIT Pigmenten

Allgemeines

Allgemeines zum Kreidezeit Produkt

Das GekkkoSOL Farben System ist ideal für Renovierungen im Innenbereich. Dabei sind zumeist Altbestände zu überarbeiten die bereits mit kunststoffhaltigen Anstrichen versehen sind. Das Entfernen dieser Altanstriche stellt oft ein technisches oder wirtschaftliches Problem dar. Um diese Oberflächen wieder "mineralisch" zu beschichten standen bisher nur Produkte mit organischen Bindemittelzusätzen (Akrylharze) zur Verfügung. GekkkoSOL Farben bieten die Möglichkeit diese Altbeschichtungen wieder zu überarbeiten.

GekkkoSOL Farbe ist eine einkomponentige, weiße, ausschließlich aus rein mineralischen Füllstoffen, Pigmenten und Bindemitteln hergestellte Renovier-Grundbeschichtung auf Silikatbasis.

GekkkoSOL Farbe basiert auf einer neuartigen Mischung aus Wassergläsern. Eine besondere Zusammensetzung und Kombination dieser Wassergläser erzeugt ein für reine Mineralfarbe enorm breites Anwendungsspektrum.

Das Bindemittel in GekkkoSOL ist in Wasser gelöstes Siliziumdioxid (Quarz), mit einer spezifischen Oberfläche von 500 m² pro Gramm. Diese große Oberfläche bewirkt enorm hohe Adhäsionskräfte, so daß zuverlässige Haftung auf nahezu allen Untergründen gegeben ist. Schon seit Jahrhunderten findet das Bindemittel von GekkkoSOL als Klärungsmittel für Wein und Traubensäfte Verwendung.

Pate bei der Namensgebung für GekkkoSOL stand der Gecko, welcher an seinen Füßen Millionen feinster Haare besitzt und ihn über das gleiche Adhäsionsprinzip auch über Kopf und an glatten Oberflächen absturzsicher haften läßt.

Eignung

Eignung von Kreidezeit

GekkkoSOL Farbe ist für Neu- und Renovierungsanstriche im Innenbereich auf vielen Untergründen geeignet. Auf diesen Untergründen lässt sich GekkkoSOL problemlos verarbeiten:

  • Gips-, Kalkgips-, Kalkzement- und Kalkputze
  • fest sitzende Altanstriche auf Kunststoffbasis, insbesondere Dispersionsfarben (Auf Latexfarben nur nach Probeanstrich mit positivem Ergebnis geeignet.)
  • Gipskarton und Gipsfaserplatten (außer Rigidur H)
  • Alte Lacke
  • Beton

Verarbeitung

Verarbeitung von Kreidezeit

Die Empfehlungen zur Verarbeitung basieren weitgehend auf den Verarbeitungsempfehlungen von Kreidezeit. Teilweise gehen vereinzelt eigene Erfahrungen und Kundenrückmeldungen in die Hinweise mit ein. Alle Verarbeitungshinweise geben wir nach bestem Wissen ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Eine Haftung ist ausgeschlossen. Maßgeblich sind die Gebinderückseitig angebrachten Verarbeitungshinweise von Kreidezeit. Im Bedarfsfall empfehlen wir eine Probefläche anzulegen.

Vorbereitung

Der Untergrund muß tragfähig, sauber, trocken, fest, fettfrei und frei von durchschlagenden und färbenden Inhaltstoffen sein.

  • Alte Leimfarbenanstriche und andere kreidende, bzw. nicht tragfähige Altanstriche gründlich entfernen.
  • Tapetenleimreste gründlich vom Untergrund abwaschen.
  • Oberflächen gründlich entstauben, sandende Untergründe gründlich abfegen.
  • Kunststoff,- und Lackoberflächen durch Schleifen aufrauhen.
  • Altanstriche auf gute Haftung prüfen und ggf. entfernen.
  • Schalölreste auf Beton entfernen.
  • Lose sitzende Putz-, Mauerteile entfernen und mit artgleichem Material ausbessern.
  • Durchschlagende und färbende Inhaltsstoffe im Untergrund müssen vor Verarbeitung der Farbe oder nach dem ersten Anstrich mit Schellack Isoliergrund (Art.Nr. 234) abgesperrt werden.
  • Holz-, Span-, Sperrholz-, Hartfaserplatten sind ungeeignete Untergründe.
  • Schimmelbefallene mineralische Untergründe mit Sodalauge säubern und mit Schimmelknacker (Art.Nr. 620) behandeln.
  • Putzuntergründe mit sehr starker Saugfähigkeit (Benetzungsprobe) mit Farbenwasserglas (Art.Nr. 600, Verdünnung 1:1 mit Wasser) grundieren. Gipsputze und Putze mit Gipsspachtelstellen erfordern eine Grundierung mit Kaseingrundierung (Art.Nr. 145). Wartezeit bis zum nächsten Arbeitsgang jeweils ca. 12 Stunden.

Verarbeitung

GekkkSOL Farbe kann gerollt oder mit einer Bürste gestrichen werden. Auf allen saugenden Untergründen z.B. Kalkzementputz und Gipsputz, ist ein Verdünnen des Anstriches mit GekkkoSOL Verdünner bis zu 10 % Vol. empfohlen. GekkkoSOL Farbe deckt sehr stark und soll sehr dünn ausgestrichen werden. Zu starke Farbschichten können zu Rissen führen. Deswegen soll die Farbe nur mit kurzflorigen Farbrollen (max.1,5 cm Haarlänge) oder einer Malerbürste (Quast) verarbeitet werden.

Abtönung

Eine Abtönung kann bis 10 % Gew. mit KREIDEZEIT Mineralpigmenten erfolgen. Eisenoxidpigmente nur bis 5 % Gew. Stärkere Tönungen auf Anfrage. Die Pigmente müssen vor dem Einrühren in GekkkoSOL Verdünner angeschlämmt werden.

Deklaration

Naturfaben natürlich mit Volldeklaration

Nur wenn Sie wissen was drin ist, wissen Sie was Sie bekommen. Kreidezeit deklariert die Naturfarbenprodukte natürlich vollständig.

GekkkoSOL Farbe setzt sich zusammen aus:

  • Wassergläser
  • Siliziumminerale
  • Kreide, Talkum
  • Titandioxid
  • Borax, Xanthan
  • Wasser, Zellulose
  • Konservierungsmittel für Zitrusfrüchte

clever kaufen

Kreidezeit Shop

Verbrauch

Auf glattem Untergrund können sie mit einem Verbrauch von ca. 0,125 l pro m² je Anstrich rechnen. Der Verbrauch kann auf sehr rauhen Untergründen, erheblich höher ausfallen

Lagerung

Frostfrei und luftdicht verschlossen gelagert sind unangebrochene Gebinde GekkkoSOL Farbe mindestens 12 Monate haltbar. Nicht bei Temperaturen über 25°C lagern.

Teilentleerte Gebinde luftdicht verschließen. Folie auf die restliche Farbe legen um Austrocknen zu vermeiden. Farbanhaftungen am Deckel und Gebinderand vor dem Verschließen ganz entfernen.

Entsorgung

Produktreste nicht in das Abwasser geben. Eingetrocknete Produktreste können mit dem Hausmüll entsorgt werden.

Kennzeichnung

entfällt, kein Gefahrgut

Hinweise

Während der Verarbeitung Augen und Haut schützen (Schutzbrille und Handschuhe tragen). Bei Augen- bzw. Hautkontakt mit viel Wasser spülen und ggf. (bei Problemen mit den Augen) einen Arzt aufsuchen. Nicht zu streichende Oberflächen vor Produktspritzern schützen, bzw. Produktspritzer sofort mit Wasser entfernen (Gefahr irreversibler Flecken!).

GekkkoSOL Farbe darf weder mit Farbenwasserglas noch mit Wasser verdünnt werden, sondern nur mit GekkkoSOL Verdünner.

Mögliche Naturstoffallergien beachten. Für Kinder unerreichbar aufbewahren!

PDF Ressourcen

Merkblätter und technische Eigenschaften

Die nachfolgenden Informationen der Kreidezeit Naturfarben GmbH stehen im PDF Format bereit. Sie eignen sich besonders zum ausdrucken oder archivieren.

Kreidezeit PDF Dokument Produktdatenblatt GekkkoSOL Farbe
Kreidezeit PDF Dokument Produktinformation Kaseingrundierung
Kreidezeit PDF Dokument Prospekt Oberflächen, Farben & Putze (6MB)
Kreidezeit PDF Dokument KREIDEZEIT Farbkarte

Weiterführende Links zu "GekkkoSOL Farbe 5 Liter"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "GekkkoSOL Farbe 5 Liter"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen